Global Suppliers
Produkte



Aluminumextrusion


Neben Walzen ist das Strangpressen von Aluminium eines der häufigsten Formgebungsverfahren in der Formgebung von Aluminium. Die verwendeten Aluminiumlegierungen, fallen in die Kategorie der "Knetlegierungen". Durch das Zusammendrücken eines heißen Aluminiumblocks durch eine Düse kann fast jede beliebige Form erzielt werden. Sowohl "hohle" als "massive" Profile sind möglich. Mit dieser Methode kann man Profile mit einem metrischen Gesamtgewicht von über sechzig Kilogramm extrudieren. Hinzufügen von Funktionalität ist nahezu unbegrenzt mit der Extrusion; Wissen und Erfahrung spielen eine wichtige Rolle.

Die Vorteile der Aluminiumextrusion sind:

  • Die Palette der Produktformen ist nahezu unbegrenzt.
  • Relativ wenige Komponenten müssen verwendet werden, was die Kosten reduziert und beschleunigt den Produktionsprozess.
  • Prozesssicherheit und Reproduzierbarkeit.
  • Hohe Produktivität.
  • Individuelle Kundenlösungen.
  • Mehrere Profile können in einem einzigen Pressvorgang extrudiert werden.
  • Selbst dünne Wandstärken sind möglich, die den Preis / kg senken können..
  • Mehrere Funktionen können in die Profile integriert werden (Haken, Ösen, Rillen ...)
  • Zusätzliche mechanische Eigenschaften sind durch die Aushärtung.
  • Aluminium hat ein sehr gutes Gewichts zu Festigkeit Verhältnis.
  • Verwendung von extrudierten Aluminium kann genau an der Stelle, wo zusätzliche Festigkeit benötigt wird, eingesetzt werden.
  • Dekorative Oberflächenbehandlungen sind möglich (Eloxieren, Pulverbeschichten,..).
  • Aluminiumprofile sind sehr einfach mechanisch zu Bearbeiten.